Ich lobe mir mein Dörfchen hier! Denn schöne Auen als ringsumher die Blicke schauen blühen nirgends mehr.

Heimatfest in Lodersleben - eine alte Tradition

Bild "wappen.jpg"Das Loderslebener Heimatfest wird nach einer alten Tradition immer am ersten Wochenende im Juli gefeiert. Seinen Beginn nimmt dieses bedeutendste Volksfest des Ortes schon am Freitagabend mit sportlichen Veranstaltungen wie einem Volleyball-Turnier des Loderslebener Sportvereines in der Turnhalle des Ortes.

Der Samstag des Heimatfestes wird von einer liebgewordenen Veranstaltung der Sangeskultur bestimmt. Alljährlich kommen Chöre aus dem ganzen Land nach Lodersleben, um gemeinsam im Schlosspark mit den sangesfreudigen Bewohnern und Gästen ein großes Sängerfest zu feiern. Dabei gibt zuerst jeder Chor eine kleine Kostprobe aus seinem Repertoire. Für Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sorgen die Vereine von Lodersleben. Die Veranstaltung wird beendet mit einem Massensingen aller beteiligten Chöre gemeinsam mit dem meist gut gestimmten Publikum - immer ein beeindruckendes Gesangs- und Klangerlebnis. Am Samstagabend lädt das traditionell gute Wetter alle Jungen und Junggebliebenen zu einem gemütlichen Tanzabend unter freiem Himmel im Schlosspark ein.

Der Sonntag ist dann der kulturelle Höhepunkt des Heimatfestes für Jung und Alt.
Ab 09:30 Uhr kommen viele lauffreudige Sportler aus Nah und Fern zum traditionellen "Lauf um die Lautersburg".  Dieser Kreisranglistenlauf wird auf den Strecken von 2, 5, 9 und 15 km ausgetragen. Am Nachmittag spricht dann der Ortsbürgermeister zu den Einwohnern und ehrt verdiente Bürger. Außerdem wird der jüngste und älteste Einwohner des Ortes mit einem kleinen Geschenk begrüßt. Die kulturelle Ausgestaltung des Nachmittagprogrammes übernehmen danach verschiedene Künstler und Musiker, Vereine und Kindergruppen zeigen, was sie einstudiert haben. Dabei wird besonders auch auf die Betreuung und Beschäftigung  unserer kleinsten Besucher und Gäste geachtet.


Lesen Sie hier: Rückblick auf das Heimatfest 2014 (Bilder zum Anklicken)